Skip to main content

Buffetschrank

BuffetschrankEine besondere Form des Vitrinen-schranks ist der Buffetschrank. Dieser ist schon einige Jahrhunderte alt und hat sich damals aus einer einfachen Truhe entwickelt. Buffetschränke wurden in der Vergangenheit fast ausschließlich in Küchen eingesetzt und hatten eher praktischen Nutzen.

Sie sind gewöhnlich in zwei Bereiche aufgeteilt: Der obere Teil besteht aus zwei Glastüren, hinter welchen man Stauraum für beispielsweise Geschirr hat. Der untere Teil besitzt Schubladen oder geschlossene Türen. Kamen sie damals farblich eher schlicht daher, so sind moderne Buffetschränke in allen Farben zu haben. Ausserdem gibt es sie heute längst nicht mehr nur noch in Küchen. Durch ihre außergewöhnliche Form und den altertümlichen Charme werden sie geschätzt und haben seit langem auch Einzug in viele Wohnzimmer erhalten. Einige Hersteller verpassen den Möbelstücken durch bewussten Farbabrieb an einigen Stellen einen gewissen Landhaus Stil, welcher in die Zeit von damals passen soll und heutzutage wieder sehr modern ist.

 

Übersicht Buffetschrank:

12 4450

 

 

Siehe auch: Vitrinenschränke, Standvitrinen, Sammlervitrinen, Tischvitrinen